Köln 50667

Vorherige Folge Nächste Folge

Fr. 15.09.2017 18:00

Folge 1194 - Felix stellt Lea eine Falle

Video wird geladen.

Oben: Highlight-Video(s) dieser Sendung. Jetzt gleich ansehen!

Was zu viel ist, ist zu viel! Lea muss das Handwerk gelegt werden - und zwar ganz schnell! Seit sie vorgestern die arme Mel entführt hat, ist sie auf der Flucht und wird in der ganzen Stadt von der Polizei gesucht, es dürfte aber nur eine Frage von Stunden sein, ehe sie wieder was Schlimmes anstellt. Felix will allerdings nicht so lange warten, bis seine durchgeknallte Freundin dabei vielleicht irgendwann einen Fehler macht, sondern ihr lieber eine Falle stellen und den Spuk sofort beenden.

Per SMS haben Marc und er Lea deshalb heute unter einem Vorwand zu einem Treffpunkt gelockt.

Doch wird sie dort auch auftauchen?

Die beiden warten und warten - bis sie auf einmal eine vermummte Gestalt entdecken, die sich echt merkwürdig verhält!

Das muss sie sein!

„Dat is‘ die Alte! Du rufst jetzt die Bullen und ich pack‘ sie mir!“, meint Felix.

Nur eine Sekunde später stürmt er auch schon im Vollsprint auf Lea zu, schmeißt sie hinterrücks um und setzt sich dann einfach auf sie drauf!

„Na, wie fühlt sich das an, so verarscht zu werden?“, schnauzt er sie an und schiebt eiskalt nach: „Du hast mein Leben zerstört! Wegen DIR hab‘ ich alles verloren! Und weißt du warum??? Weil ich dich geliebt habe!!! Und jetzt HASSE ich dich!“

Und weiter: „Jetzt fährst du ein und ich werd‘ dich NIE WIEDER sehen! NIE, NIE WIEDER!“

Die Polizei ist schon unterwegs. Ist das Drama nun wirklich vorbei?

Außerdem:

Alex ist überglücklich, als Mel im Krankenhaus aufwacht. Gemeinsam mit seinen Freunden feiert er die Genesung seiner Freundin.

Holly hat am Vortag über das Internet einen Auftrag angenommen: Sie soll für 2.000 Euro einen Mann einen Nachmittag lang begleiten - angeblich ohne Intimitäten. Sie und Jan sind gleichermaßen misstrauisch, dennoch will sie den Auftrag unbedingt annehmen.

Vorherige Folge Nächste Folge